Verguss im Niederdruckverfahren (Zugentlastungstüllen, Schottdurchführungen, Bauteilverguss) Klebeverfahren (Bauteilverklebung mittels Dosiereinrichtung) Anschlusstechniken aller gängigen Steckverbinder Kennzeichnung von Litzen, Mantelleitungen, Schläuchen, Steckern und Gehäusen (Inkjet-Bedruckung, Etikettierung im Rotationsverfahren, Etikettierung manuell) Prüftechnologien (Hochspannungsprüfung 200-3000 V DC, Durchgangs-/Verdrahtungstest, Verbindungsprüfung)